Sonntag, 27. Januar 2013

Was die Akupunkturnadel nicht schafft, die Wärme schafft es!

Ein altes chinesisches Sprichwort sagt: „Was die Akupunkturnadel nicht schafft, die Wärme schafft es."
Die TDP-Lampe steht für die Heilkraft der Mineralien. Die Kristalle der Mineralienplatte, durch die TDP-Lampe die Wärme abgibt, liefern eine einzigartige hilfreiche Wärme, die auch in tiefer liegende Gewebeschichten eindringt.
Zur Einführung ein kurzes Video:


In meiner Physiotherapie-Praxis nutze ich die Wärme, also die TDP-Lampe, und das Schröpfen gerne als Heilmethode für meine erkälteten Patienten.

Heilmethode für Erkältung der Atemwege

Hierzu reibe ich den oberen Brustkorb mit einer wärmenden Salbe ein. Am besten sollte die Salbe auch die Atmungswege frei machen, also nach Menthol, Pfefferminz, Salbei oder andere entzündingshemmende Stoffe duften.
Ist der Brustkorb durch die Salbe gewärmt, setze ich verschiedene Schröpfgläser auf die Haut. In der Regel 3-4 Gläser. Diese setze ich im Halbkreis und erzeuge ein mittel-starkes Vakuum. Hierfür entziehe ich den Schröpfgläsern mittels einer Pumpe die Luft.

Brustkorb schröpfen

Nun folgt die Wärme der TDP-Lampe. Die Minerialienplatte der TDP-Platte wird genau über den Brustkorb platziert und zwar mit einem Höhenabstand von ca. 30 cm. In dieser Stellung verbringt der Patient 5-10 Minuten.

TDP-Lampe und der geschröpfte Brustkorb 

Das selbe Prozedere wird auf der Brustwirbelsäule gemacht. Also, den Patienten umdrehen in die Bauchlage. Rücken einreiben mit der Erkältungssalbe, Schröpfen und TDP-Lampe anschalten. 5-10 Minuten wirken lassen.
Brustwirbelsäule geschröpft und mit TDP-Lampe

Was bewirkt das?



Mit dieser Behandlungsmethode erreiche auf einfache Art und Weise einen schnellen und sehr guten Effekt. Die Atmungswege sind geöffnet, die Selbstheilungskräft sind aktiviert und der Patient fühlt sich sehr viel besser.


Woher bekomme ich gute Schöpftsets?

Am besten besuchen Sie gleich heute unseren Webshop www.shouphysio.de. Hier bekommen Sie alle Schröpfsets, die wir auch in meiner Physiotherapie nutzen.

Auswahl an Schröpfsets bei Shòu-Physio

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen